Kunstleder - Reinigung - Pflege

Kunstleder oder auch Lederimitat besteht in der Regel aus Verbundmaterial, oft aus einem textilen Grundträger und einer Kunststoffdeckschicht PVC (Polyvinylchlorid).

Bei den Untergrundschichten handelt es sich um Naturfasern, chemisch hergestellten Faser- oder Mischgeweben, wie z.B. Verbundfilz oder Synthetikfaser, die in vielen Fällen mit Weich-PVC beschichtet sind. Häufig erhält die Oberfläche eine Prägung in Echtlederoptik oder anderen verschiedenen Designs wie Reptil, Carbon, Metall-Aluminium-Optik usw. Normales Kunstleder ähnelt echtem Leder sehr stark in der Optik und Haptik. Moderne und hochwertige Kunstleder unterscheiden sich je nach Art, auf den ersten Blick, kaum von echtem Leder. Kunstleder sind in ihrer Struktur zu echtem Leder grundsätzlich unterschiedlich, so auch in der Pflege und Reinigung.

 

Kunstleder bietet viele Vorteile gegenüber Leder, da es wesentlich pflegeleichter ist, jedoch kommt es hier auf die richtige Pflege und Reinigung an. Zum Beispiel sollten Reiniger für Echtleder, nicht bei Kunstleder angewendet werden wegen den darin enthaltenen Stoffen. Gerne Beraten wir Sie diesbezüglich.

Wir empfehlen dieses Produkt

 

 

 

 

 

Das Reinigungsset besteht aus einem Reinigerspray mit Orangenschalenextrakt, einer Reinigungsbürste und einem Microfasertuch sowie einer Anleitung.

 

 

 

Für weitere Infos nutzen Sie das Kontaktformular oder rufen Sie uns an.